HV-Banner-10

Gut 30 Spielerinnen und Spieler sowie interessierte Zuschauer aus der Nachbarschaft aber auch von weiter her fanden sich am 11.Oktober 2014 bei herrlichem Herbstwetter zum Bouleturnier auf dem Dorfplatz in Lohmar-Inger ein. Der Heimatverein Birk hatte eingeladen, mit Baguette, Käse und Wein das Spiel in Mannschaften zu erkunden und so die neu angelegte Boulebahn zu nutzen. Insgesamt 8 Mannschaften traten gegeneinander an, teilweise geübte Spieler, aber auch Kinder und Anfänger, die zum ersten Mal die schweren Stahlkugeln probierten.

Hoffentlich nutzen noch mehr Anwohner in Zukunft den idealen Platz. Denn die Erfahrung zeigt, wenn man das kommunikative Spiel einmal versucht, entwickelt sich schnell richtige Spielfreude und Ehrgeiz. Und so lässt sich dann in Inger tatsächlich südfranzösische Lebensart verbreiten.

Die Kugeln liegen bereit. Jeder Wurf gut überlegt. Wer gewinnt? Wohin rollt die Kugel? Meine Kugel. Auch Zuschauer waren willkommen... ...beim Boule-Turnier in Inger. Welche Kugel gehört mir? Zwischendurch etwas für Geist und Seele. Beste Haltungsnote für den HV-Vorsitzenden Andreas Schmidt. Auch sehr gut! Karl-Heinz Braun gelassen aus der Hüfte. Das gehört unbedingt dazu. joomla jquery lightboxby VisualLightBox.com v6.0